Nr. 31/2020
30.07.2020
placeholder issue title image

Foto: Tim Bauer/Headpress/Laif

Meinung

Politik

Wochenthema

Wirtschaft

Kultur

Einheit Literatinnen aus Ostdeutschland werden derzeit mit Preisen überhäuft. In der Breite aber fehlen sie
Pop Jarvis Cocker ist zurück. „Beyond the Pale“ ist so frisch, dass es eine Freude ist
Hörspiel „Der Fall Meursault – eine Gegendarstellung“ antwortet auf Albert Camus’ Weltroman „Der Fremde“
Provence Wer durch das Vorzeigedorf Lourmarin, in dem Camus begraben liegt, geht, kommt auf böse Gedanken
Porträt Auf den ersten Blick wirkt die Kunst von Thomas Hirschhorn gestrig. Gerade das macht sie wichtig
Experimentell Wenn jede Statusmeldung als Dichtung gilt, was hat sie dann noch zu bedeuten? Ziemlich viel
Literatur Professor Schütz weiß jetzt endlich, wo Konrad Lorenz seine Gänslein hernahm. Und das waren viele!
Politik Verhalten sich Krise und Populismus wie Basis und Überbau? Ein Sammelband sucht Antworten
Urlaubsschmöker Zehn europäische Romane, die uns mit auf eine literarische Rundreise nehmen
Film Mika Kaurismäkis „Master Cheng in Pohjanjoki“ ist ein Feelgood-Movie mit interkulturellem Kitsch
Filmjahr 2020 Fast alle Blockbuster werden wegen Corona verschoben – die Filmindustrie wird sich anpassen müssen
Streaming Michael Pekler über die Sky-Serie „Gangs of London“. Spoiler-Anteil: 11%
Fragebogen Gloria von Thurn und Taxis macht keinen Urlaub und leistet sich neun Zeitungsabos

Alltag