Loading

„Im Zweifel egal“

placeholder article image
Es gibt keine schlechte Musik, es gibt nur schlechte Kopfhörer

Foto: Peter Marlow/Magnum Photos/Agentur Focus

Das Hören von Musik boomt dank der zahlreichen Streaming-Anbieter. Das Berichten über Musik findet dagegen immer weniger Raum, viele Pop-Magazine haben sich im vergangenen Jahrzehnt vom Kiosk verabschieden müssen. Podcasts, die von Musik und deren Macher*innen erzählen, kehren diesen Trend um. Einen der bekanntesten, Reflektor, macht Jan Müller, der Bassist der Band Tocotronic.

der Freitag: Jan Müller, Podcasts scheinen 2020 noch mal massiv an Bedeutung gewonnen zu haben, ist diese Beobachtung korrekt?

Jan Müller: Auf jeden Fall! Den Boom habe ich wahrgenommen – und vielleicht auch davon profitiert. Spannend finde ich, wie es in zwei Jahren aussehen wird. Wie viel Idealism…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.