Loading

Ausgelöschte Frauen

placeholder article image
Die Frauenmiliz YPJ besteht aus etwa 20.000 Kämpferinnen. Die USA stehen ihnen nicht mehr bei

Foto: Newsha Tavakolian/Polaris/Laif

In den ersten Tagen der türkischen Offensive in Syrien wurde ein Video in den sozialen Netzwerken bekannt. Zu sehen waren von der Türkei unterstützte Truppen, die den Körper einer kurdischen Kämpferin schändeten. „Allahu Akbar! Das ist eine deiner Huren, die du uns geschickt hast“, rief einer der Soldaten, der über dem Körper der Frau mit dem Kampfnamen Ama Renas stand. Berichten zufolge war das Kommando Teil eines Zusammenschlusses von Söldnern, die die Türkei für die Errichtung einer „Sicherheitszone“ entlang eines nordsyrischen Abschnitts anheuerte, nachdem US-Präsident Donald Trump entschied, seine Truppen von der Region abzuziehen. Diese Entsche…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.