Loading

Land voll Blut und Narben

placeholder article image
In Polen kann der Heilige Geist, sonst ja Taube, schon auch mal als weißer Adler zu den Seinen sprechen

Illustration: der Freitag

Als jüngst sechs polnische EU-Abgeordnete der oppositionellen Bürgerplattform (PO) für eine gegen Polen gerichtete Resolution des EU-Parlaments stimmten, mussten sie nicht lange auf die Antwort warten. Bei einer Kundgebung von radikalen Gruppen im südpolnischen Katowice hängten deren Mitglieder Konterfeis der sechs PO-Parlamentarier symbolisch an Holzgalgen. Die Polizei schaute zu. Zwar prüfen die Behörden den Vorfall inzwischen, doch Regierungsvertreter distanzieren sich nur halbherzig. Und ein Lokalpolitiker der Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) twitterte: „Bitte Galgen dazustellen und die ganze Bürgerplattform aufhängen.“

Der Vorgang und die Rea…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.