Loading

Rassismus ist der Schlüssel

Nervös war man während des Wahlkampfes, doch in der Mitte und links von der Mitte glaubten viele Amerikaner oder wollten glauben, dass ein Kandidat wie der reaktionäre Demagoge Donald Trump in den USA keine Chance hat. Jetzt ist es doch passiert. Der Ausgang der Präsidentschaftswahl ist ein Schock, aber fast noch überraschender ist die Eindeutigkeit des Ergebnisses. Trump hat fast alle wichtigen Swing States gewonnen. Nach dem Amtsantritt im Januar wird der neue Präsident mit Hilfe einer Partei regieren, die sich weit nach rechts gewandt hat in den vergangenen Jahren. Die USA haben plötzlich ein ganz anderes Gesicht. Die gesellschaftliche Kluft wird sich vertiefen.

Keine Frage, bei diesen Wahlen ging es um Grundsätzliches, um Identität – um die Frage, wer alles dazugehören darf in Amerik…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.