Loading

Kein Müsli von Querdenker:innen?!

placeholder article image
Körner-Freunde können auch anti-emanzipatorisch sein

Foto: Christian Diehl/Plainpicture

Es begann mit einem Tweet. Eines der Mitglieder der „Sonnenblume“*, einer Lebensmittel-Kooperative in Sachsen-Anhalt, las von einer Spende. Das Unternehmen Bode Immobilien GmbH hatte im August rund 60.000 Euro an die Partei „Die Basis“ überwiesen, eine 2020 gegründete Kleinstpartei, die dem Querdenkermilieu nahesteht und bei der Bundestagswahl 1,35 Prozent der Stimmen holte. Eine kurze Recherche ergab: Offenbar war der Geschäftsführer der Bode Immobilien mit dem des Biogroßhandels Bode Naturkost identisch. Wie viele andere Food-Coops, das sind Einkaufsgemeinschaften vor allem für regional hergestellte Bio-Lebensmittel, bezog auch die Sonnenblume dort ihre Trockenprodukte. Wie sollte die Sonne…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.