Nr. 50/2020
10.12.2020
placeholder issue title image

Illustration: der Freitag

Meinung

Politik

Tagebuch 50/2020
The Week from 3. until 9. December 2020
Sachsen-Anhalt erhält gerade viel Aufmerksamkeit, dabei gibt es dieses Bundesland eigentlich gar nicht
Sachsen-Anhalt Der Streit um den Rundfunkbeitrag legt die Strukturprobleme der ostdeutschen CDU offen
Corona Regionale Rekordwerte zeigen eine Kongruenz mit der Neigung zu Pandemie-Leugnung und AfD-Sympathie
Klüngel Eine Studie versucht, Akteure und Handlungsweisen der deutschen Finanzlobby darzustellen
Umwelt Der Klimawandel hinterlässt auch hier deutliche Spuren. Wer etwas dagegen tun will, muss Fisch essen
Rechtsterror Die Gutachten des Mörders von Walter Lübcke und des Halle-Attentäters bezeugen Kalkül
Jugoslawien Der Dayton-Vertrag, geschlossen vor 25 Jahren, erinnert an Kriege, die heute fast vergessen sind
Brexit Selten wurde das Souveränitätsdogma derart bedient wie von Premier Johnson
Venezuela Bei der Parlamentswahl siegt zwar Präsident Nicolás Maduro – aber nur bei 31 Prozent Wahlbeteiligung
Chile Der Weg zu einer neuen Verfassung ist lang. Zunächst müssen im kommenden Jahr Autoren gewählt werden
Kapital Linda Scotts neue Studie nimmt die ökonomische Lage der Frauen in den Blick
Zeitgeschichte 1937: Swing ist im NS-Staat verpönt, doch der Sänger und Tänzer Robert Dorsay begeistert in Berlin

Wochenthema

Kultur

Debatte

Kultur+