Loading

So bleiben wir Freunde

placeholder article image
Katalonien am Fuß: Das Bekenntnis zur Nation ist derzeit in Mode

Foto: Juan Medina/Reuters

Der Konflikt um Katalonien brodelt weiter, auch wenn die ärgste Erregung zunächst abgeklungen ist nach den Unruhen im Oktober. Sie hatten sich daran entzündet, dass in Madrid teilweise hohe Strafen gegen katalanische Politiker verhängt wurden. Die Urteile des Obersten Gerichts lauteten auf 9 bis 15 Jahre Haft wegen Aufwiegelung, Veruntreuung öffentlicher Gelder und Ungehorsams.

Was derzeit passiert, könne zu einem solchen Bruch innerhalb des spanischen Staates führen, dass es sich auf das Leben von Generationen auswirken werde, warnt der Historiker Steven Forti. Der Italiener, der in Barcelona lebt, sieht die Schuld an der verfahrenen Lage vor allem bei unverantwortlichen Politikern: „Ansta…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.