Loading

Den Haushaltskrieg gewinnt, wer kapituliert

placeholder article image
Fun fact: Unter dem Haufen versteckt sich ein Jugendlicher

Foto: Imago Images/Westend61

Streiken war immer eine meiner heimlichen Fantasien. Nicht im Job, natürlich, sondern bei seinem trostlosen, unsichtbaren Zwilling. Wie sonst soll man der Familie die unbezahlte Plackerei vor Augen führen, die jeder für selbstverständlich hält? Die Idee, alle in ihrem Chaos schmoren zu lassen, hat etwas sehr Verlockendes. Und doch bleibt sie für die meisten Frauen Fantasie. Teils, weil es peinlich ist zuzugeben, dass man der häuslichen Selbstaufgabe verfallen ist. Teils, weil man nie eine Sklavin hätte werden müssen, wenn man sich gar nicht erst schlecht fühlen würde beim Gedanken an das, was einem sich selbst überlassenen Haushalt widerfahren könnte.

Nun griff das Schicksal ein. Akute Krankhe…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.