Loading

Das Ende ist nah

placeholder article image
Über die angespannte Stimmung in der Downing Street kann auch kein festlicher Schmuck hinwegtäuschen

Foto: Leon Neal/Getty Images

Ein Staat von Rang wird bis ins Mark erschüttert. Großbritanniens Regierbarkeit droht zu kollabieren und erinnert an Zustände, wie sie sonst bei einem „failed state“ üblich sind. Regierung und Parlament setzen sich gegenseitig außer Kraft, da Theresa May die Abstimmung zum Brexit-Vertrag storniert hat und nahe dran war, das Vertrauen ihrer Fraktion zu verlieren. Wo eine Entscheidung überfällig ist, kokettiert sie mit ihrer Ohnmacht und klammert sich an ein Mandat, das weitgehend verspielt scheint.

Derartige Szenarien müssen Politikberater – nicht zuletzt aus der EU – vor Augen haben, wenn sie Administrationen in Guinea, im Sudan oder Niger ermahnen, d…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.