Loading

Free Willy

placeholder article image
Wer in die Sackgasse gerät und ungeschickt ist, kann eigentlich nur noch gegen die Wand fahren

Foto: Keystone/Getty Images

Der Zusammenbruch der einstigen Volkspartei ist dramatisch, die dadurch beschleunigte Auflösung der vertrauten Parteienlandschaft, die zur Stabilität der Republik wesentlich beitrug, erschreckend. Einer, der das Ende der Volkspartei SPD lange kommen sah, ist der Göttinger Politikwissenschaftler Franz Walter. In diesem Jahr hat er seine Geschichte der SPD überarbeitet und neu aufgelegt. Es ist nun das Buch der Stunde. Klar wird, dass der Absturz dieser Partei nicht einfach aus dem Zusammentreffen unglücklicher Ereignisse mit überfordertem Führungspersonal resultierte, vielmehr die fast zwangsläufige Folge geschichtlicher Prozesse und gesellschaftlicher Transf…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.