Lade

Vorsicht, Tiefe!

Platzhalter Titelbild der Ausgabe
Eigentlich könnten Talkshows interessant sein. Doch sie brechen immer ab, wenn es spannend wird

Foto: Andreas Rentz/Getty Images

Meine Abende mit Anne Will sind schon eine Weile her. Lange fürchtete ich, etwas zu verpassen, wenn ich ihre Sendung nicht schaue. Von dieser Furcht lebt die Sendung. Nun bin ich frei davon. Ich weiß nicht, ob ich in meiner Abkehr repräsentativ bin, einen gewissen Druck, die Leute bei der Stange zu halten, scheint es zu geben. Das wurde mir klar, als ich an diesem Sonntagabend mal wieder eingeschaltet hatte. Diskutiert wurde über den „Krim-Konflikt“. Ich fand die Diskussion interessant. Das Niveau war recht hoch, der Wille zur Differenzierung erkennbar. Wer an der Krise um die freie Durchfahrt zum Asowschen Meer nun Schuld hat, die Russen oder die Uk...

Zum Lesen des kompletten Artikels melden Sie sich bitte mit Ihrer Freitag-ID an oder wählen Sie eines unserer Angebote.