Loading

Schuss vor den Bug

placeholder issue title image

Karte: der Freitag

Am Sonntag, den 25. November, kam es im südlichen Teil der Straße von Kertsch zu einer etwa 15 Stunden dauernden wilden Jagd. Schauplatz war die Zufahrt zur engsten Stelle der dort kanalisierten Wasserstraße. Das Management der Durchfahrt lag bis 2014 in ukrainischer Hand. Mit der Annexion der Krim ging es an russische Behörden über, mit allen Verpflichtungen laut UNCLOS, dem UN-Seerechtsabkommen von 1994, und der Haager Landkriegsordnung. Nach dieser ist bei einer Besetzung oder Annexion die Besatzungsmacht für die Funktionsfähigkeit der staatlichen Institutionen, die Sicherheit und den Erhalt der Rechtsordnung nach innen wie außen verantwortlich. Das schließt auch das Recht beziehungsweise die Pflicht zur Ordnung und Überwachung der jeweiligen Territorialg...

To read the full article please login with your Freitag-ID or choose one of our offers.