Loading

Über dem Vulkan

Weltall, Erde, Mensch. Stefan Klein ist der Bruno H. Bürgel (1875-1948) unserer Tage. Wie der Kosmos, Gesetze und Wunder erklärte, ist Klein ein Naturwissenschaftspublizist auf der Höhe der Zeit. Was viel heißt, denn das heutige naturwissenschaftliche, speziell das astrophysikalische und kosmische Wissen (wie das Wissen um das Nichtwissen) sind vielleicht nicht Lichtjahre, aber doch planetenweit von Bürgels ehrfurchtheischender Naturfrömmelei entfernt.

Allerdings beginnt auch Klein mit der andächtigen Ehrfurcht angesichts einer Rose – wie wunderbar doch alles mit allem zusammenhängt. Dann führt es naturgemäß zur der Formel: Wir wissen so viel mehr als je zuvor, naturgemäß in die übergehend, dass unser Wissen nur eine Insel in einem Meer von Nichtwissen sei, wobei schon die Insel das Pro…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.