Loading

Wer hat Macht in der Kunstwelt?

placeholder article image
„Eternity and Brevity“ von Pang Maokun, ein Kunstwerk über den Kampf gegen das Coronavirus im Nationalmuseum von China, Peking

Foto: STR/AFP/Getty Images

Jedes Jahr im November wird die Machtfrage gestellt. Dann veröffentlicht die Kunstzeitschrift Art Review ihre Power-100-Liste der einflussreichsten Personen der Kunstwelt. Bald 20 Jahre gibt es diese Liste, die ein anonymes Gremium erstellt, was oft kritisiert wird, weil die Liste selbst mächtig ist, wenn es darum geht, wer im Kunstbetrieb hot oder not ist. Das deutsche Kunstmagazin Monopol erstellt seit ein paar Jahren ein Ranking nach dem gleichen Prinzip, was ein wenig einfallslos ist, als gäbe es keine anderen Kriterien. Als in Berlin noch Partys stattfanden, gab es eine Reihe, die hieß „Die 100 schönsten DJs der Stadt“ und…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.