Loading

Der Bruch

placeholder article image
Einnahmequellen verzweifelt gesucht

Foto: Laurent Emmanuel/AFP/Getty Images

Italiens Regierung gilt deutschen Medien derzeit als größte Gefahr für die EU, noch vor Brexit, Trump, Putin oder Flüchtlingen aus Afrika. Der Streit eskaliert, sodass die Kommission ein Verfahren wegen Italiens Haushaltsdefiziten vorgeschlagen hat. Andererseits signalisieren beide Seiten leise Kompromissbereitschaft, die begrenzt bleibt, weil es beiden ums Ganze geht. Sämtliche Widersprüche des Projekts EU verdichten sich.

Gestartet wurde das europäische Einigungswerk gegen die ökonomische Dominanz der USA. Wirtschaftlich hinterließ der Zweite Weltkrieg in Europa nur Verlierer, Amerika und seine Konzerne waren außer Konkurrenz. Die westeuropäischen Staaten schlossen sich daher zusammen, rissen Barrieren…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.