Loading

Sie wird immer radikaler

Umrahmt von Beats aus der Dose, knappen Gitarren-Riffs und blau-rotem Corporate-Partei-Design kommt dieses Video daher. Dann ein wackelndes Handybild, und die Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis, auf deren Website das Video zu finden ist, redet eindringlich auf ihre „lieben Genossinnen und Genossen“ ein: Die SPD stärken, lasst uns über Minderheitsregierungen sprechen, es geht schlechter als 20,5 Prozent, kurzum: bloß nicht wieder in eine Große Koalition!

Man glaubt es kaum, aber es gibt sie noch: Linke in der SPD. Sie sind sogar organisiert: im Bundestag als Parlamentarische Linke und – personell eng verflochten – auf Parteiebene im „Forum Demokratische Linke 21“ (DL21). Dessen Vorsitzende ist seit 2011 Hilde Mattheis. Nachdem Martin Schulz infolge der katastrophalen Niederlage vollmun…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.