Loading

Werkzeuge

A

Albernheit Zu den schönsten (➝ Zierrat) Ausformungen des Humors gehört zweifelsohne die Albernheit. Sie ist im strengen Sinne überhaupt gar kein Werkzeug (➝ Korkenzieher), denn sie ist unberechenbar, kennt häufig weder Grund noch Ziel. Dennoch – oder gerade deswegen? – gehört der Zustand der Albernheit zu den erstrebenswertesten Geisteszuständen, die ein Mensch im Alltag erlangen kann.

Fälschlicherweise wird die Albernheit im Bereich der Komik im Gegensatz zur feingeistigen Ironie oder zum beißenden Zynismus meist immer noch despektierlich betrachtet. Völlig zu Unrecht, denn anders als diese Kulturtechniken kann die Albernheit in ihrer anarchistischen, bedeutungssprengenden Dimension kaum glaubhaft nachgeahmt werden. Wenn sie in der Sprache zu sich kommt, dann im Kalauer – und das ist…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z