Loading

Packen wir’s an

placeholder issue title image
Reinhauen! Klimaschutz ist kein Selbstläufer Foto: Fadel Senna/AFP/Getty Images

Den Flug konnte er sich sparen und trotzdem war er auf der Klimakonferenz in Marrakesch präsent wie kein anderer: Donald Trump. Ist internationaler Klimaschutz mit dem neuen US-Präsidenten überhaupt möglich? Diese Frage trieb die Diplomaten um – und löste Reflexe aus: Es wird schon alles gut gehen. Doch so wird Klimaschutz nicht funktionieren.

Eigentlich sollte Marrakesch eine Arbeitskonferenz werden. Doch am dritten Tag kam der Schock: An der Spitze der USA steht bald ein Mann, der die Erderwärmung für eine Erfindung Chinas hält, um der US-Industrie zu schaden.

Was bedeutet der Regierungswechsel für die Weltpolitik? In Marrakesch wurde Zweckoptimismus verbreitet, von Staatsvertretern bis hin zu Umwe…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.