Loading

Begründete Selbstzweifel

placeholder issue title image
Weltenretter unter sich Foto: Carsten Koall/Getty Images

Wenn der Ausverkauf weit fortgeschritten ist, muss man notfalls nach Ladenhütern greifen. Nur so ist die irritierende Emphase zu erklären, mit der die New York Times (NYT) Angela Merkel zur letzten „Bastion des Westens“ ausgerufen hat. Wenn es schon so weit gekommen ist, kann mit „dem Westen“ nicht mehr viel los sein. Stoisch muss an der Oberfläche kleben, wer das NYT-Siegel erklären oder gar nachvollziehen will.

Andererseits gleichen sonstige „Bastionen“ erst recht Bankrotterklärungen. Sollte sich François Hollande im Frühjahr 2017 nochmals als Präsident bewerben, wird er den Sozialisten vermutlich ein Desaster bescheren, das noch die 16,2 Prozent von 2002 unterbietet, mit denen der damalige sozialistische Premier Lionel …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.