Loading

Alter Mann im Alten Museum

Seit einigen Tagen bin ich Museumswärter im Alten Museum zu Berlin. Dieses beherbergt eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen antiker griechischer, etruskischer und römischer Kunst. Ich pflege Umgang mit Göttern und Heroen, mit Caesar und Kleopatra, mit Kaiser Augustus und Mark Aurel, und wie sie alle heißen. Sie haben Jahrtausende einer stürmischen Menschheitsgeschichte überdauert, um sich jetzt vertrauensvoll unter meinen persönlichen Schutz zu stellen – und den meiner Kolleginnen und Kollegen. Dabei wurde mir peinlich bewusst, dass ich dieses grandiose, von Schinkel erbaute Museum während der 30 Jahre, die ich nun schon in Berlin lebe, kein einziges Mal besucht habe. Nun zwingt mich meine prekäre finanzielle Lage dazu, es fast täglich zu betreten. Die für diesen Dienst nötige „S...

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.