Loading

Sauna

A

Aufguss Der Aufguss gilt vielen als Höhepunkt des Saunageschehens. Durch das auf den Saunaofen oder die Heizsteine gegebene Wasser erhöht sich schlagartig massiv die Luftfeuchtigkeit, was wiederum das Hitzeempfinden steigert, und zwar umso mehr, wenn die Luft verwirbelt wird und den schützenden, etwas kühleren Luftfilm um die Haut wegweht. Andere halten Aufgüsse für überbewertet, etwa weil sie mutmaßlich keinen gesundheitsförderlichen Effekt haben (➝ Schweiß).

Ich bin unentschieden. Denn einerseits vertrage ich die Hitze nach Aufgüssen wenn, dann nur in Bodennähe. Andererseits erscheint mir ein Saunagang ohne Aufguss wie eine Ouvertüre ohne Oper, was mit den verschiedentlich zur Anwendung kommenden Aromen zu tun hat. Ohne den Duft von Fichtennadeln oder Eukalyptus hätte ich Saunamuffe…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z