Loading

Verlorene Kicks

placeholder article image
Ein bunter Rausch. Beste Voraussetzungen für eine Straftat

Foto: Imago Images/Seeliger

Frauen sind so ein Thema für Ryan. Nicht nur Karine, die Frau, die Ryan seit sechs Jahren liebt, und der es doch nicht gelingt, ihn von den Drogen und dem Dealen fernzuhalten. Als Karine schließlich die Nase voll hat von ihm, tritt plötzlich die seltsam forsche Natalie in sein Leben. Die charakterisiert sich selbst als Hexe, ist jedenfalls eine Verführerin des psychisch mächtig angeschlagenen Mannes, besitzt allerdings nicht die hellseherischen Kräfte Maureens, der dritten Frau, mit der Ryan sich herumschlagen muss. Maureen aber, die er auf einem Rummelplatz kennenlernt, ist anders. Nicht jung, nicht schön; sie ist für ihn eine Art Mutterfigur. Eine, die es vermag, ihn zu durchschauen. Viel zu…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.