Nr. 45/2017
09.11.2017
Platzhalter Titelbild der Ausgabe

Montage: der Freitag, Material: iStock

Meinung

Politik

Wochenthema

Kultur

Interview Hermann Pölking über seinen dreistündigen dokumentarischen Kompilationsfilm „Wer war Hitler“
Sondierungsgespräche Kultur spielt für Jamaika bislang keine große Rolle. Dabei gäbe es viel zu tun
Medien Vong Werbern her ist immer mit den Dööfsten zu rechnen
Gurlitt Im Schweizer Kunstmuseum Bern wird der unbelastete Teil der Sammlung Gurlitt gezeigt
Musik Daniel Kahn sucht den Punk im Klezmer und wünscht sich mehr als eine Wochenendrevolution
Atelierbesuch Henrike Naumann baut Inneneinrichtungen von Reichsbürgern nach
Krimi Ein Thriller bei Suhrkamp? Einst war das unvorstellbar, doch Andreas Pflüger zeigt, wie’s geht
Bad Reading Zwischen Arztbesuch und Hertha blättert unser Autor in einem Roman, den das „heute journal“ empfahl
Gespräch Joshua Cohen, Autor und Gastprofessor am Peter-Szondi-Institut, über Trump, Nazis und Komik
1917 Von Eisenstein bis zur Perestroika-Zeit hat das sowjetische Kino von der Oktoberrevolution erzählt
60. Festival DOK Leipzig Kaum Frauen im Deutschen Wettbewerb: Leiterin Leena Pasanen will eine Quote einführen
Kino Soldatinnen aus Afghanistan auf Erholung im Ferienhotel: „Die Welt sehen“
True Crime Der sechste Robert-Marthaler-Fall von Jan Seghers ist schon auf Papier wie ein Film
Leseprobe Louise trifft auf zwei Jungen und nimmt sie bei sich auf. Am Tag darauf sind sie verschwunden

Alltag

Augstein & Blome

Krimi Spezial