Loading

Zu Besuch bei den Fanatikern

placeholder article image
Florida im Oktober 2020: Die Demokraten halten coronabedingt kaum Meetings ab, die Republikaner pfeifen auf Vorsicht (siehe unten)

Foto: Agencia Efe/Imago Images

Cliff Gephart ist als lokaler Geschäftsmann ein begeisterter Trump-Anhänger. Vor einem dreiviertel Jahr hat er im Florida-Landkreis Pinellas in einem leer stehenden Gebäude, in dem früher ein Strip-Club war, ein dem US-Präsidenten gewidmetes Café eröffnet. Das Geschäft läuft gut im Conservative Grounds, trotz der Pandemie. Hunderte Gäste, manchmal über tausend, sagt Gephart, kämen täglich hierher, um Kaffee zu trinken, über Politik zu reden oder einen der zahlreichen Trump-Merchandising-Artikel zu erstehen. Niemand achtet auf Abstand oder trägt eine Gesichtsmaske. 2016 erklärte das Narrativ vom „heimlichen Trump-Wähler“…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.