Loading

Findet die Alternative

Vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm. „Eine überwältigende Mehrheit hat der AfD eine klare Absage erteilt“, schrieb der Kommentator der Frankfurter Rundschau nach der Wahl in Hessen. Man solle die Gefahr von rechts zwar nicht verniedlichen, aber: „Man darf die Hetzer auch nicht größer machen, als sie es sind – in diesem Teil der Republik jedenfalls.“ Mit „diesem Teil“ waren die westlichen Bundesländer gemeint, und es ist ja richtig: Von parlamentarischen Mehrheiten ist die AfD wenigstens dort weit entfernt. Aktionen wie „Unteilbar“ deuten zudem auf ein beachtliches Widerstandspotenzial in der Gesellschaft hin.

Aber man kann diese Beruhigungsformeln auch anders lesen, denn ungewollt verweisen sie gerade auf die Dramatik der Situation: Eine rechte, rassistische Partei ist mit regelmä…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.