Loading

Nur ein Verbot löst nichts

placeholder article image
Zum Wohlsein?

Illustration: Susann Massute für der Freitag

Der Streit um die Wiederzulassung von Glyphosat hängt in der Endlosschleife: Die EU-Kommission hat die Entscheidung, ob das umstrittene Totalherbizid wieder zugelassen wird oder nicht, zum x-ten Mal vertagt und auf November verschoben, nachdem absehbar war, dass sich unter den Mitgliedsländern keine Mehrheit finden würde. Zuvor hatte Frankreich angekündigt, den umstrittenen Unkrautvernichter im Alleingang zu verbieten, und das EU-Parlament hatte eine Resolution verabschiedet, Glyphosat bis spätestens in fünf Jahren zu verbieten. Eine Anhörung im Parlament hatte sämtliche Zweifel an der Unabhängigkeit der prüfenden Bundes- und EU-Behörden bestärkt, und die französische Zeitung Le Monde hat detailreich nachgewiesen, wie de…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.