Loading

Hart wie Stahl

placeholder article image
„Sie riefen Sätze wie: Lutsch mir den Schwanz!“

Foto: Rachel Woolf für der Freitag

Als Liz und Mary Weick in Las Vegas „Ja“ gesagt haben, war das nur eine Formalität. Die beiden Frauen aus Detroit hatten sich schon lange vor 2014 versprochen, ihr Leben miteinander zu verbringen. „Die Hochzeit war wegen der Krankenversicherung“, sagt die 59-jährige Liz. Die beiden Frauen sitzen an einem Eichentisch in ihrem Haus im Detroiter Vorort Ecorse. Ecorse liegt „downriver“, wie die Detroiter zu sagen pflegen. Hier wohnen die Leute, die häufig als „White Trash“ bezeichnet werden, die Abgehängten des Rust Belt, die früher in den nahe gelegenen Stahl- und Autowerken gearbeitet haben – und dann ihre Jobs verloren.

Vor ihren Einfamilienhäusern parken große Autos. Einkaufsläden, Restaurants ode…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.