Loading

Die Risiken multikultureller Gesellschaften

placeholder article image
Nicht nur in Frankreich werden Schüler ihre Lehrer befragen, wie es zu einem derart entsetzlichen Anschlag wie dem auf Samuel Paty kommen konnte

Foto: Hans Lucas/Imago Images

Ist die Integration der islamischen Minderheit in die demokratische Kultur Frankreichs in den vergangenen Jahrzehnten vorangekommen? Die Satirezeitschrift Charlie Hebdo schien das zu glauben, als sie sich Anfang September dazu entschloss, Mohammed-Karikaturen erneut zu veröffentlichen, die 2015 ein islamistisches Attentat mit tödlichen Folgen für zwölf Menschen nach sich gezogen hatten. Anlass war der wegen dieses Anschlags vor kurzem begonnene Prozess.

Schon am 25. September kam es zu einem Gewaltakt: In Unkenntnis dessen, dass Charlie Hebdo die Adresse gewechselt hat, verletzten zwei Männer pakistanischer …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.