Loading

Nation als Ausweg

Der amerikanische Soziologe Theodore Abel veranstaltete 1934 in Zusammenarbeit mit NS-Propagandaminister Joseph Goebbels ein Preisausschreiben, bei dem sich bewerben konnte, wer vor 1933 in die NSDAP eingetreten war. 683 Einsendungen zum Thema „Warum ich Nazi wurde“ liegen im Lichtsaal des Maxim Gorki Theaters auf einem großen weißen Tisch, Schauspieler lesen Passagen vor.

Es ist der überraschende Auftakt der Performancetheater-Produktion Kultur verteidigen, die im Rahmen des Festivals War or Peace. Crossroads of History 1918/2018 am Maxim Gorki Theater zur Aufführung kam. Dokumentartheater-Purist Hans-Werner Kroesinger und seine Mitstreiterin, die Filmemacherin Regine Dura, setzen auf das Charisma der Texte und fordern zum Mitdenken auf: Kultur verteidigen zuerst die Teilnehmer des Pre…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.