Loading

Verbissen optimistisch

placeholder article image
Und alle so: yeah!

Foto: Tobias Schwarz/AFP/Getty Images

Ungewohnt zaghaft im Ton und stets mit einem zur Schau getragenen Lächeln bei auffallend angespannter Kiefermuskulatur, so präsentierten sich die Vertreter von CDU, CSU, FDP und Grünen nach der Bundestagswahl. Die Aussicht, gemeinsam über eine Jamaika-Koalition verhandeln zu müssen, setzte bei den Beteiligten vorübergehend die Beißreflexe außer Gefecht. Nach der ersten Kontaktaufnahme mit FDP und Grünen war zwar vor allem seitens der Union von Freude und Zuversicht die Rede, die Mimik von Horst Seehofer ließ darauf aber kaum schließen.

Mehr als 50 Unterhändler wurden ins Rennen geschickt, seit Ende voriger Woche steht zumindest ein Fahrplan für die Sondierungen, mit zwölf Themenblöcken will man sich beschäftigen. Den Anfan…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.