Loading

Wir wollen uns lebendig

placeholder article image
Eine ganz andere Art von Tanz führen die Aktivist:innen von Ende Gelände auf, als sie im Juni 2019 im Rahmen einer Fridays-for-Future-Demo am Braunkohle-Tagebau Garzweiler in goldenen Schutzanzügen die gigantische Grube stürmen, um dort inmitten von Riesenbaggern ausgelassen zu tanzen

Foto: Future Image/Imago Images

Wenn es etwas gibt, worüber sich derzeit viele Menschen einig sind, dann, dass wir in besonderen Zeiten leben. Und in diesen besonderen Zeiten wird der italienische Marxist Antonio Gramsci häufig zitiert: „Die Krise besteht gerade in der Tatsache, dass das Alte stirbt und das Neue nicht zur Welt kommen kann: In diesem Interregnum kommt es zu den unterschiedlichsten Krankheitserscheinungen.“ Gramsci bezog sich damit in den 1930ern auf seine Theorie der kulturellen Heg…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.