Loading

Wider die Globalisierung des Egoismus

placeholder article image
Die Linkspartei muss die Ängste ihrer Wähler ernst nehmen – sonst sind sie weg

Foto: John McDougall/AFP/Getty Images

Das Putschchen ist abgeblasen. So richtig sicher waren sich die Gegner von Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine dann doch nicht. Denn um die beiden ging es natürlich bei dem gescheiterten Versuch einiger Abgeordneter, die Fraktionsspitze durch die Parteispitze zu ersetzen. Aber sollte die Linkspartei im Ernst auf ihre stärksten Zugkräfte verzichten? Was da Anfang der Woche am Rande einer Fraktionsklausur aufbrach und schnell wieder zugeschüttet wurde, war allerdings mehr als der übliche Richtungsstreit. Die Linke wird jetzt von jener alten Frage eingeholt, die die Sozialdemokraten schon länger umtreibt: Wer sind wir und was wollen wir?

Immerhin hat Sahra Wagenk…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.