Loading

Urlaub oder kein Alkohol

Wie beobachten und über sie schreiben, wenn sie selbst viel Zeit damit verbringt, Menschen zu beobachten und über sie zu schreiben? Blond gefärbte Haare, die Spitzen drängen ein wenig nach außen, so dicht, dass man meint, sie müsse öfter mal ihr Gesicht darunter freischneiden; braune Augen, die schon bei der Einleitung der Moderatorin ein klein wenig irritiert sind, weil sie längst ahnen, dass der gewundenen Bogen zur Schweiz führen und sagen will, dass hier gleich jemand mit anderer Sprachfärbung auf der Bühne vorlesen wird. Die Irritation verschwindet schnell, die Beobachterin legt ihre Hand mit den roten Fingernägeln vor den weit geöffneten Mund, lacht. Ein Pullover, dessen Blau von einem dunklen, steinigen Farbton unterspült wird, eine goldene Brosche links. Im orangenen Licht der B…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.