Loading

Die menschliche Komödie

Was die Serienformate Drama, Krimi oder Seifenoper angeht, mögen die angloamerikanischen Produktionen zwar den Markt beherrschen, aber auch das skandinavische, französische und sogar das deutsche Fernsehen bringen in diesen Genres die eine oder andere Perle hervor. Beim halbstündigen Comedy-Format ist das anders: Hier sind die US-Amerikaner die unbestrittenen Könige. Keiner kann „Sitcom“ besser. Sie ist eine der großen Errungenschaften der amerikanischen Kulturindustrie, und wenn Comedy generell einen besseren Ruf hätte, gäbe es mindestens so viele think pieces zum Big-Bang-Theory-Spin-off Young Sheldon wie zur neuen Staffel von Mr. Robot.

Aber wie im Sport kann auch im Serienbusiness das Unterschätzt-Werden zum Vorteil gereichen: Kaum ein anderes Genre-Format hat sich in den letzten Ja…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.