Loading

Latschen wie Houellebecq

placeholder article image
In „Nachtwach Berlin“ zog eine Schildkröte David Wagner durch die Stadt, in diesem Text Andreas Merkel

Foto: Ingo van Aaren aus „Nachtwach Berlin“/Distanz

An einem der letzten Sonntage hatte ich mich mit David – big thrill – nachts zum Spazieren verabredet. Nachts musste sein, weil das Genre „Autoren-Spaziergang“ inzwischen doch sehr unter die Räder gekommen ist. Und David Wagner musste sein, weil er der internationale Spazier-Profi der deutschen Gegenwartsliteratur ist – aktuelle Veröffentlichungen: Verlaufen in Berlin und seine Wanderungen mit Schildkröte in Nachtwach Berlin (der Freitag 50/2020). „Nachtwach“ sollte auch unser Motto sein: Als Action-Faktor hatte ich Freitagnacht, null Uhr, „Vor der Weltzeituhr!“ vorgeschlagen. Mir hatte die Schilderung des nächtlichen Alex als…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.