Loading

Die Angst hat die Seite gewechselt

placeholder article image
Was man nicht vergessen sollte: Auch im Kapitalismus muss sich so mancher die Zahnbürste teilen

Foto: Steinach/IMAGO

Soso, an der Ludwig-Maximilians-Universität München werden Studierende also mit Punktabzug bestraft, wenn sie nicht gendern? Ich wünschte, da würde sich Protest in meinem liberalen Herzen regen! So von wegen: Jede sollte schreiben dürfen, wie sie will. Nur: Da ist kein Protest. Nur Genugtuung. Und das kam so:

Wir schrieben das Jahr 2003, erstes Proseminar, letzter Kurstag, ich packte meine Notizen ein und fragte meine Tischnachbarinnen leise: Wie macht ihr das, gendert ihr? Sie schauten betreten auf den Boden. Hmm. Na ja. Weiß nicht. Würde gerne. Aber ... Ja, sagte ich. Geht mir auch so. Lieber nicht. Nicht, dass wir noch Punktabzug kriegen deshalb. Es war unser er…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.