Loading

Rot-Rot-Grün klingt heute wie „Blume 2000“

placeholder article image
Mit den Worten von Peter Lustig: Anschalten, bitte

Foto: imago/Steinach

Wir hier am Hegelplatz denken ununterbrochen über wirkungsvolle Maßnahmen zur Verbesserung der Welt nach. Naturgemäß handelt es sich da um Maßnahmen linker Politik. Wobei man ehrlich sein muss: links allein macht auch nicht glücklich. Es ist ein bisschen wie mit dem Geld: ist nicht alles, aber besser ist es schon. Bei unserem Kampf für die gute Sache gehen wir interdisziplinär vor. Wir verlassen uns nicht nur auf die Qualität unserer Argumente, sondern befassen uns mit den jeweils geeigneten Methoden ihrer Vermittlung. Manchmal helfen zum Beispiel gerade in redaktionellen Zusammenhängen nicht tödliche Wurfgeschosse oder zufällig herumliegende Schlagwaffen. In der politischen Auseinandersetzung stehen wir der…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.