Loading

Erhellende Einkäufe

Wann hat Margarete Stokowski Sie zuletzt wütend gemacht? Mich im Sommerloch: da schrieb sie über das Marktversagen in der BH-Industrie. Frauen mit großen Brüsten müssen sich ihre Brustwarzenhemden im Ausland bestellen! In derselben Kolumne ruft Deutschlands Feministin Nr. 1 dazu auf, mehr nackte Brust zu zeigen. Zack! Potzblitz! Paradox!

Stokowski gilt als „ironisch“: Spott als Ausweg. Kann ein Ausweg sein, kann total unterhaltsam sein, ist es für viele auch. Andere sind genervt. Denn Spott ist keine Lösung, obwohl das manchmal alles auch sehr witzig ist: Sie wäre wohl Poetry-Slammerin, wenn sie nicht SPON-Kolumnistin wäre. Spott stichelt, Spott hilft Unterprivilegierten, Spott macht wütend. Unbeantwortet bleibt im neuen Bestseller, der Texte aus Stokowskis wöchentlicher Kolumne versamm…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.