Loading

Die Zukunft läuft davon

placeholder article image
Es kommt bei der Energiewende nur auf das richtige „Framing“ an

Foto: Max Slobodda

Ende Oktober startet in Glasgow COP 26, der nächste Weltklimagipfel. Ein Jahr später als geplant, die Veranstalter – der UN-Klimarat, Großbritannien und Italien – mussten das regulär für 2020 geplante Treffen der 195 Vertragsstaaten des Pariser Abkommens (2015) wegen der Pandemie verschieben. Misslich genug, die bis dato letzte globale Klimakonferenz COP 25 gab es Ende 2019 in Madrid. Seinerzeit galt es noch als Erfolg, dass man die Angriffe der Leugner des Klimawandels unter Führung des unsäglichen Donald Trump abweisen und den Vertrag von Paris erhalten konnte. Inzwischen scheinen die Regierungen aller Signatarstaaten den Ernst der Lage wahrzunehmen, verbunden mit der Gewissheit, dass die Klimae…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.