Loading

„Die wollen Spaß mit Papas Auto“

placeholder article image
Für viele junge Menschen in Deutschland scheint die Zeit für Liberalismus gekommen

Foto: Hannah Aders und Jan Kräutle

Konservative frohlockten nach der Bundestagswahl: Die Jugend ist gar nicht links! 21 Prozent der jungen Wählenden machten ihr Kreuz bei der FDP – fast so viele wie bei den Grünen. Eva von Redecker arbeitet zu neuen Formen revolutionärer Kämpfe – aber will diese Jugend überhaupt eine Revolution?

der Freitag: Frau Redecker, ein Großteil der Erstwählerinnen ist liberal – hat Sie das überrascht?

Eva von Redecker: Vor allem hat es mich gefreut!

Wieso das?!

Die vielen jungen FDP-Wähler widerlegen die These, dass es sich bei der Klimafrage um einen Generationenkonflikt handelt. Man muss nicht jung sein, um sich für die Zukunft zu interessieren – und man kann jung sein und s…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.