Loading

Die Befreiung von Paris

placeholder article image
So geht Verkehrswende: Auf einmal ist sogar in Paris Platz für das Fahrrad – auf Kosten der Autos

Foto: Ludovic Marin/AFP via Getty Images

Neulich auf dem Beifahrersitz: Die vom Navi angezeigte Strecke beträgt eigentlich nur knapp fünf Kilometer bis zur Place de la Bastille. Wieso lautet die berechnete Fahrzeit dann bitteschön 50 Minuten? Definitiv unzuverlässig heutzutage, diese Dinger. Kann ja nicht sein, aber vielleicht versucht irgendwo dort vorn ein Kehrfahrzeug, die Reste eines Wochenmarkts zu beseitigen? Vielleicht ein Umzugswagen, ein Unfall oder wieder einmal eine Demonstration oder ein Streik? Von hinten dudelt vergeblich eine Feuerwehrsirene. Ja, Herrgott, man würde ausweichen, aber wie? Schließlich, ein paar Meter vorn rechts: der weiße Lieferwagen will ausparken. Ei…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.