Loading

Rauchende Colts

Messerscharf sind sie, die „Hateful Eight“, die sich in München zum Angriff rüsten. Ihre Zielscheibe ist die Kulturnation Deutschland. Nadelstiche im Bootcamp verheißt der Buchteaser, Folter für die acht und ihre Leser. Während sich Tarantinos gleichnamige Bande jedoch die Nasen blutig schlägt und Gift und Galle spuckt, geht es bei dem Bund an der Isar gesittet zu. Experten für Essen, Mode, Theater, Literatur, Politik, Kunst, Popmusik und Film und Fernsehen sind sie, jonglieren mit Zeichen und Symbolen; mit rauchenden Colts wirbeln nur die wenigsten von ihnen. Weniger wildwestig formuliert: Während die einen sich dem Logos verschreiben, genießen die anderen die Lust am Text. Dass Eros und Logos sich nicht widersprechen müssen, erkannte Roland Barthes bereits vor über 60 Jahren. Doch sch…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.