Loading

Menschen, mit denen er reden kann

Wir befinden uns im Jahre 2017. Ganz Ostdeutschland ist von der AfD durchsetzt – ganz Ostdeutschland? Nein! Ein von Unbeugsamen bevölkerter Wahlkreis leistet Widerstand. Bei einem Blick auf die Landkarte der gewonnenen Direktmandate wirkt Leipzig tatsächlich wie das beliebte, widerständige Dorf aus „Asterix“. Beinahe der gesamte Osten ist schwarz, am östlichen Rand sogar blau: Im Osterzgebirge, in Bautzen und in Görlitz konnte die AfD ihre ersten Direktmandate holen. Bevor es in Berlin und Potsdam wieder bunter wird, liegt der Osten in blauschwarzer Finsternis. Bis auf eine winzige Enklave: der Wahlkreis Leipzig II, im Süden der Messestadt. Hier gewann zum ersten Mal seit der Wiedervereinigung vor 27 Jahren ein linker Kandidat: Sören Pellmann, 40 Jahre alt, Grundschullehrer. Wie fühlt s…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.