Loading

Jetzt Kurs halten

placeholder article image
Was soll es sein, Labour?

Foto: Oli Scarff/AFP/Getty Images

Natürlich fesselte der Brexit die Aufmerksamkeit, als sich Labour zur Jahreskonferenz in Liverpool traf. Der Austrittstermin 29. März 2019 rückt näher, die Brexit-Fanatiker bei den Tories drängen immer entschlossener auf einen chaotischen Ausstieg, und die Regierung manövriert sich in den Verhandlungen mit der EU zunehmend ins Abseits. Da will man schon wissen, was die Opposition zu tun gedenkt.

Viel schlauer als vor dem Parteitag ist man danach nicht unbedingt. Nur so viel steht fest: Die Parteimitglieder sind in überwältigender Mehrheit für den Verbleib in der EU oder zumindest für eine Volksabstimmung über die Exit-Modalitäten. Dennoch stößt die Strategie, ein erneutes Plebiszit zum obersten Ziel zu erklären, auf jed…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.