Loading

Fünf Dinge, die anders besser wären

1

Geld stinkt nicht, aber Gentrifizierung riecht und mieft, übler noch als Kloake. Überraschen kann das nur jemanden, der noch nie hin- und herverdrängt wurde von den herannahenden Avocado-Toasts, den Dunstschwaden der Latte macchiatos und der Bioläden. Jedenfalls hat sich der Wohnungsmarkt auch im Ruhrgebiet derart pervertiert, dass die Renaturierung der Emscher bei den Anwohnern Angst auslöst, wie die Süddeutsche Zeitung schreibt. Angst, dass es zu schön werden könnte, wenn die Emscher nicht mehr stinkt, sondern wieder Auen hat, und Biber, und ein Fluss ist. Weil schön heißt: ohne dich. Genau wie jene Berliner rund um Tegel, die gegen die Schließung des Flughafens gestimmt haben, weil sie wussten: Wenn es weniger lärmverseucht werden sollte, ein bisschen ruhig, dann würde es schön, aber…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.