Loading

Die Sonne meide!

Nach einem halben Jahr Bad Reading verspürt der Kritiker das sanfte Bedürfnis, sich zwischendurch mit einem kleinen Good Reading zu belohnen (oder erholen). Deswegen heute ausnahmsweise mal drei neue Bücher von drei Lieblingsautoren, vorgestellt vom Fünf-Sternchen-Kommentator Ihres Vertrauens.

Mitte des Jahres traf mich mein Tischtennis-Kumpel Brenner (keine Wolf-Haas-Erfindung, sondern this has really happened) zwischen zwei Vorhänden vollkommen unvorbereitet: Richard Ford habe was über seine Eltern geschrieben, Between Them, ob ich das schon bestellt hätte.

Obwohl der Frank-Bascombe-Erfinder einer meiner absoluten Lieblingsautoren ist, den ich gerade noch im Rahmen seines triumphalen Let-Me-Be-Frank-With-You-Comebacks bei einer grauenvollen, denis-scheck-moderierten Lesung an der Scha…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.