Loading

Die FDP sorgt selbst für ihren Ruf

placeholder article image
„Hat die FDP ein Frauenproblem?“ Diese Frage, mit der Lindner täglich konfrontiert wird, ist älter als der „Herrenwitz“ von Rainer Brüderle

Foto: Revierfoto/Imago Images

Christian Lindner organisiert seine Partei als One-Man-Show, also braucht er ein umfangreiches Rollenrepertoire. Die Inszenierung als Frauenförderer dürfte dem FDP-Chef auf dem anstehenden Parteitag mehr abverlangen als bislang. Wobei die Messlatte dafür in dieser Partei ohnehin tief liegt. „Die Frauen, die die FDP hat, sind vielleicht nicht die besten Anwältinnen für die Frauen, die wir noch bekommen könnten“, gab Lindner vor zwei Jahren in einem Interview mit dem Stern zum besten. Schuld an der mangelnden Attraktivität seiner Partei für Frauen sind demnach die Frauen in der Partei. Weniger einnehmend kann ein …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.