Loading

„Es ist finsterer geworden“

placeholder article image
2014 wurde der Teenager Michael Brown von einem Polizisten erschossen. Landesweite Proteste folgten

Fotos: Jewel Samad/AFP/Getty Images

Angesichts der Scheußlichkeiten der Trump-Ära neigt mancher dazu, die Vergangenheit, und speziell die Präsidentschaft von Barrack Obama, zu verklären. Die US-Autorin und -Aktivistin Keeanga-Yamahtta Taylor erinnert daran, wie Polizeigewalt, Ungleichheit und Rassismus unter Obama eine schwarze Protestbewegung hervorriefen, und was aus ihr wurde.

der Freitag: Frau Yamahtta Taylor, Bernie Sanders tritt erneut an, um US-Präsident zu werden; mit Alexandria Ocasio-Cortez sitzt eine 29-jährige Sozialistin im Repräsentantenhaus: Startet der Sozialismus in Amerika jetzt durch?

Keeanga-Yamahtta Taylor: Natürlich nicht. Aber durch Sanders bewegt sich was. Au…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.