Loading

Kick gegen das Patriarchat

placeholder article image
Beide Füße auf den Boden, Gewicht balancieren, Gegner fixieren – bereit zum Angriff

Illustration: Susann Massute für der Freitag, Material: Adam Glanzmann/GETTY

Der Tritt zielt in die Magengegend. Nun ist schnelles Handeln gefragt. Das gegnerische Bein mit dem Arm abwehren? Äußerst schmerzhaft und zudem riskant: Der Kopf darf nicht ungeschützt bleiben. Den Bauch durch kontrolliertes Hochziehen des eigenen Beines abzuschirmen ist eine Option, bringt den Körper jedoch aus dem Gleichgewicht. Durch eine flinke Bewegung der Hüfte, gepaart mit einem Schritt nach hinten, dreht sich die Sportlerin zur Seite. Das Bein des Gegners schnellt an ihr vorbei. Gewicht ausbalancieren, den Gegner fixieren, das Gesicht mit den Händen schützen, wieder bereit zum Angriff oder zur Verteidigung.

Der B…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.